Impressum und AGB

gemäß §5 TMG

Verantwortlich für den Inhalt der Internetseite ist


Tauchsport Service Finow

Thomas Seelig

Simonstraße 33

16227 Eberswalde

Kontakt: kontakt@ts-finow.de

Telefon: 03334 / 3870312

Mobil: 0162 / 77 10 989



AGB Stand 16.10.2020


Geltungsbereich

Die AGB des Tauchsport Service Finow (im Weiteren als TSF bezeichnet) gelten für für alle Dienstleistungen sowie Warenbestellungen / Warenkäufe im Onlineshop sowie im Werkstattbereich. Sie betreffen den sowohl TSF als auch den Kunden / Käufer. 


Unternehmensangaben

Tauchsport Service Finow

Inhaber Thomas Seelig

Simonstraße 33

16227 Eberswalde

www.ts-finow.de

www.shop.ts-finow.de

kontakt@ts-finow.de


Vertragsschluss

Der Vertragsschluss erfolgt im Regelfall zwischen dem TSF und dem Kunden. Er kann auf folgende Weise zustande kommen:

  • Bestellung im Online Shop bzw. Bestätigung der Bestellung

  • mündliche oder fernmündliche Auftragserteilung

  • schriftlicher Auftrag (z.B. mittels bestätigung eines Angebotes)

  • Abgabe zu Reparaturzwecken

  • hinterlegen von Vertragsbestandteilen (zum Beispiel leere Tauchflasche zum Füllen bei geschlossener Werkstatt) auf dem o.g. Grundstück

Abweichende Vertragsschlüsse sind möglich. Mit Vertragsschluss akzeptieren beide Parteien die AGB des TSF.


Preise

Die angegebenen Preise verstehen sich gemäß §19 UStG (Kleinunternehmerregelung) ohne ausgewiesene Mehrwertsteuer. Alle Rechnungen werden in Euro (€) gestellt. Der Kunde ist verpflichtet in der vorgegebenen Währung zu zahlen. Abweichungen erfordern vorherige Absprachen. Der TSF akzeptiert folgende Zahlungsarten:

  • Barzahlung bei Abholung

  • Überweisung

  • EC

  • PayPal (zzgl. 2,5% Gebühren)

  • Mastercard / Visa (zzgl. 1,9 % Gebühren)

  • Vorkasse

Preise können vom Kostenvoranschlag (schriftlich oder mündlich) abweichen. Da es sich beim Kostenvoranschlag um eine Überschlagsrechnung der zu erwartenden Kosten handelt, können die Kosten (gemäß BGB) abweichend sein. Abweichungen bis zu einer Höhe von 10% des Kostenvoranschlages sind durch den Kunden hinzunehmen. Abweichungen die diese Grenze überschreiten sind zuvor zwischen TSF und Kunde abzusprechen.


Fälligkeit der Zahlung

Soweit nicht anders schriftlich vereinbart, ist die Rechnung unverzüglich nach Erhalt der Rechnung oder bei Abholung durch den Kunden zu begleichen. Abweichungen sind ggf. auf der erstellten Rechnung zu vermerken. Gerät der Kunde in Verzug ist er verpflichtet den TSF umgehend über diesen zu informieren. Der TSF behält sich das Recht vor, bei Zahlungsverzug Mahngebühren zu erheben. Als erste Mahnstufe gilt hier ein Verzug von 10 Tagen nach Fälligkeit. Im Verzugsfall behält sich der TSF das gerichtliche Mahnverfahren vor. Anfallende Inkasso Gebühren werden auf den Kunden umgelegt.


Lieferung

Wir versenden ausschließlich per DHL inkl. Tracking Code und Versicherung. Je nach Warenwert behält sich der TSF das Recht vor die Kosten auf den Kunden umzulegen. Die Versicherungen Stufen beim versicherten Versand gliedern sich wie folgt:

  • 500 € Warenwert

  • 2 500 € Warenwert

  • 25 000 € Warenwert

Ein Liefertermin ist nur dann verbindlich, wenn dieser schriftlich vereinbart wurde. Lieferfristen (bei Erbringung durch Dritte sowie bei separaten Kundenbestellungen) und Erfüllungsfristen für Dienstleistungen von Dritten oder des TSF sind Richtwerte und nicht verbindlich.


Vorbehalt / Eigentumsvorbehalt

Bestellte Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des TSF. Bei Verkäufen von Dritten (Externer oder Privater Anbieter) gelten separate absprachen. Die AGB des TSF greifen hier nicht. Bei Reparaturen oder Dienstleistungen (z.B. Atemregler Revision) behält sich der TSF das Recht vor die Ware / den Vertragsgegenstand bis zum vollständigen Zahlungseingang einzubehalten.


Rücksendung

Rücksendungen von Bestellungen bzw. Waren oder Vertrags Gegenständen bedürfen vorheriger Absprache. Die Kosten für die Rückzahlung sowie das Versandrisiko trägt der Versender. Bei begründeter Reklamation können die Versandkosten durch den TSF ganz oder in Teilen erstattet werden. Rücksendungen wegen Rücktritt von einem Vertrag trägt prinzipiell der Kunde. Eine Rückerstattung der Versandkosten aufgrund eines Rücktritts vom Vertrag ist ausgeschlossen.


Widerruf

Der Kunde hat gemäß geltendem Recht die Möglichkeit ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen vom geschlossenen Vertrag zurückzutreten. Ein Rücktritt vom Vertrag bei kundenspezifischen Aufträgen, Sonderbestellungen oder Reparaturen ist ausgeschlossen. Der Widerruf kann nur für ungenutzte, unbeschädigte und originalverpackte Artikel erfolgen. Abweichungen bedürfen der Absprache zwischen TSF und dem Kunden.


Gewährleistung

Der TSF gewährt auf Neuwaren 24 Monate Garantie ab Kaufdatum. Garantien der Hersteller gelten unabhängig davon. Gebrauchte Artikel haben eine Garantie von 12 Monaten ab Kaufdatum. Die Gewährleistung ist ausgeschlossen bei unsachgemäßem Umgang, bei Nutzung die dem eigentlichen Zweck der Nutzung widersprechen oder bei grober Fahrlässigkeit. Folgende Abweichungen sind möglich:

  • Leistung von Akkus sind auf 6 Monate beschränkt

  • Kundenwünsche die einen Umbau eines anderen Artikels notwendig

  • Dienstleistungen die durch den Kunden in Anspruch genommen wurden (z.B. Tauchgangsbegleitung oder Schnuppertauchen)

  • Reparaturen auf Kundenwunsch die durch den TSF ausdrücklich nicht empfohlen sind

  • Reparaturen an Tauchanzügen / Tauchbekleidung

  • Manschetten An Tauchanzügen sind von der Gewährleistung ausgeschlossen

  • Reklamationen die einen kosmetischen Fehler (Kleberand ragt über die Manschette in den sichtbaren Bereich) betreffen sind ausgeschlossen solange die weitere Nutzung uneingeschränkt möglich, und die Funktionalität nicht eingeschränkt ist

Der TSF kann Reklamationen im Rahmen einer Kulanz jedoch ohne Anerkennung einer Schuld annehmen. Eine Verpflichtung besteht nicht grundsätzlich. Abweichend können andere Regelungen getroffen und und schriftlich festgehalten werden. Bei Artikeln die von Dritten über den TSF angeboten werden übernimmt der TSF keine Gewährleistung oder Haftung. Der Verkauf dieser Artikel erfolgt durch Privatpersonen ohne Garantie und Rücknahme. Bei Dienstleistungen durch Dritte ist eine Reklamation über den TSF anzuzeigen.


Transportschäden

Beim Versand ist der Käufer verpflichtet, Schäden an Verpackungen oder der Wahre selbst unverzüglich dem Spediteur / Versandunternehmen (Zusteller) geltend zu machen. Die Schäden sind umgehend zu dokumentieren und dem TSF zu melden.


Haftungsausschluss

Ein Haftungsausschluss gilt nicht bei Schäden die Gesundheit und Leben betreffen. Bei leichter Fahrlässigkeit ist die Haftung ausgeschlossen.


Datenschutz

Der TSF erhebt im Zuge der Auftragserteilung kundenbezogene Daten und nutzt diese zur Rechnungsstellung. Der TSF behält sich das Recht vor diese Daten digital und/oder in Papierform zu archivieren. Der Kunde erklärt sich mit der Auftragserteilung damit einverstanden. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.


Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Eberswalde / Barnim